Terschelling > 30 km Länge - 3 km Breite
Auf der ganzen Länge zieht sich ein breiter Strand an der Meeresseite entlang.
Dörfer der Insel > wovon West die Hafenstadt und Midsland das größte Dorf ist.
In weiser Voraussicht haben die Terschellinger verfügt, dass die Häuser sich der Landschaft anpassen müssen und nicht umgekehrt.
Dieses ist das letzte Haus auf der Insel und nur im Sommer bewohnbar, da in den Wintermonaten, durch seine flache Lage, das Meerwasser bis zu einem Meter hoch in das Haus eindringt.
Unterkunft findet man auf der Insel in vermieteten Privathäusern oder Teile von ihnen ( deren Anbauten )
oder auf den zahlreichen Campingplätzen.
Auf diesem Bild wiederum ein Phänomen der Insel:
Mitten auf einer Nordseeinsel befindet sich ein herrlicher Süßwasser Badesee.