Auch sportliche Betätigungen kommen auf Terschelling nicht zu kurz. Übrigens wird auch die Tour de Terschelling jedes Jahr durchgeführt ( angeglichen der Tour de France ).
Als Siegerpreis gibt es auf der Insel eine goldene Fahrradklingel an einem Holzstamm den man erklettern muß um mit der Klingel seinen Sieg an zu läuten.


Aber auch ganz normales Volleyball ist üblich, wenn es auch zur Schlacht ausartet, da jede Truppe für den Sieg kämpft bis zum Umfallen.
Aber kommen wir lieber zu den ganz Extremen.
Wasserschlachten zum Beispiel, sind immer angesagt....
Eierweitwurf ist auch eine beliebte Sportart.
Die Kunst dabei ist, das rohe geworfene Ei unbeschädigt zu fangen. Damit hat übrigens Elzo den Rekord der Insel gebrochen mit 26 Meter.
Eine Pallette Eier ist schnell besorgt, dann kann es losgehen.
Abwurf
Fänger
Und so sieht es dann aus wenn der Werfer sich verschätzt hat und ein unbeteiligter Zuschauer das Ei vor den Kopf bekommt.